Fachgruppe "Elbeschiffahrt"

 

Die Fachgruppe Elbeschiffahrt gründete sich am 08. April 1984 auf dem Dampfer "Dresden", damals im Kulturbund der DDR. Die Binnenschifffahrts-Fans sowie Dampferfreunde interessierten sich schon längere Zeit für den Erhalt der Dampfschiffe sowie von Fotos und musealen Dingen, die diese betreffen. So kristallisierten sich zwei Hauptziele heraus. Einerseits den Dampfer "Diesbar" zu erhalten, andererseits die Erfassung und Zusammenstellung von historischem Schrift- und Bildmaterial zur Personen- und Frachtschifffahrt auf der Oberelbe. Die Diesbar ist der einzige mit Kohle betriebene Dampfer der Sächsischen Dampfschifffahrt. Sie hat bis heute die älteste funktionierende Dampfmaschine der Welt.
Weitere Informationen gibt es auf der Webseite der Fachgruppe unter
http://www.fachgruppeelbeschiffahrt.de
logo-elbschifffart 152 

 

Elbschiffahrt-Ausstellung

Elbschiffahrt-Ausstellung2

Windbergbahn e.V.

 

Das Ziel des Vereins ist der Erhalt, der teilweise Wiederaufbau und die Wiederbelebung der am 10.04.1990 zum technischen Denkmal erklärten Eisenbahnstrecke Dresden Hbf. – Hänichen Goldene Höhe – Possendorf (Windbergbahn).
Weitere Informationen gibt es auf der Vereins-Webseite:

http://www.windbergbahn.de
 logo-Windbergbahn

 

Windberg-1

Windberg-2